Barbara Egger-Jenzer - Die Regierungsrätin

Start
Meine Standpunkte
Bildung
Service Public
Personal
Kultur
Familie
Gesundheit
Nachhaltige Entwicklung
Gender
Europa
Regierungsrätin
Persönlich
Kontakt
Newsletter
Français


   
Barbara Egger-Jenzer
 

 

Gender



Frauen und Männer, jüngere und ältere Menschen aus verschiedenen Landesteilen verfügen über unterschiedliche Lebenserfahrungen und Lebensauffassungen. Diese gilt es bei allen Entscheiden, sei es in der Politik oder in der Privatwirtschaft, systematisch zu berücksichtigen. Alle können etwas zur Gestaltung der Gesellschaft beitragen. Frauen müssen sich hier noch "einen Ruck" geben und sich vermehrt getrauen, in Kaderpositionen tätig zu sein. Ich will mit gutem Beispiel vorangehen.